Für alle statt für wenige

Der Bezirk Pfäffikon ist in der Spitzengruppe

Von Webmaster, 22. August 2019

Noch nie hatten wir im Bezirk Pfäffikon eine vergleichbare Situation. Mit dem bisherigen Fabian Molina (Platz 6) und der früheren Kantonsrätin Sabine Sieber (Platz 14) haben wir gleich zwei aussichtsreich Kandidierende auf der SP-Liste. Zudem ergänzen sich die beiden in beinahe idealer Weise: Frau-Mann, gereift-jung, ländlich-urban, bodenständig-studiert, Unternehmerin-Angestellter. Dieser Mix spricht an im Zürcher Oberland, das zeigte sich schon bei den Kantonsratswahlen 2015. Noch nie hat es sich aus lokaler Perspektive so sehr gelohnt, sich für ein gutes Abschneiden der SP-Liste in der Region einzusetzen.