Für alle statt für wenige

Die SP Bezirk Pfäffikon hat Nationalrat Fabian Molina in Bern besucht

Von Ueli Annen, 16. Juni 2019

Am 5. Juni 2019 hat eine Gruppe von rund 20 Personen aus dem Bezirk Pfäffikon an die Pforte des Bundeshauses geklopft – und sie wurde von Nationalrat Fabian Molina freundlich empfangen. Wir genossen einen perfekten Espresso im Galerie des Alpes (Restaurant im Bundeshaus), hörten uns die Begründungen der Nationalräte für ihre Parlamentarischen Initiativen an (… nur Roger Köppel war zufällig abwesend!), durchschritten die viel zitierte Wandelhalle und trafen uns mit Fabian zu einem spannenden Gespräch über die Traditionen und das aktuelle Geschehen in unserem Zentrum der Macht. Stellvertretend hier eine der nachträglichen Zuschriften:

„Es war ein sehr spannender und aufregender Tag für mich und xxxxxxx. Wir haben sehr viel dazu gelernt und den Tag sehr genossen.
Vielen Dank für die Organisation und dass Du uns diesen Besuch ermöglicht hast.“